Aktuelles bei der LBV-Regionalgruppe

Achtung!! Am 11. Dezember findet im Gasthof Schatten entgegen der Ankündigung im Piepmatz ein Vortrag über Fledermäuse statt!

Zweifarbfledermäuse sind zwar sehr schön, aber schon länger in Bayern bekannt. Wer aber ist neu?
Zweifarbfledermäuse sind zwar sehr schön, aber schon länger in Bayern bekannt. Wer aber ist neu?

 

Neue und "neue" alte Fledermausarten in Bayern

In den letzten 25 Jahren ist die Zahl der in Bayern nachgewiesenen Fledermausarten von 21 auf 25 gestiegen. Der Vortrag von Bernd-Ulrich Rudolph, Leiter der Vogelschutzwarte Garmisch-Partenkirchen, stellt diese neuen Arten und Gründe für ihr Auftreten vor.

 

Er findet am Montag den 11. Dezember 2017 ab 20 Uhr im Gsathof Schatten statt.

 

 

 

Unser Jahresthema: Naturnahes öffentliches Grün

Der andauernde Biodiversitätsverlust ist in aller Munde. Doch was versteht man darunter? Was bedeutet das für unsere Tier- und Pflanzenwelt? Wie kann man sich engagieren um die Biodiversität zu erhalten? Um diese Fragen und Probleme kümmern wir uns in dem Projekt "naturnahes öffentliches Grün".

Lesen Sie mehr ...

Übertriebene/ unnötige Mahd am Rand eines Wanderweges in GAP (Foto: Fünfstück)
Übertriebene/ unnötige Mahd am Rand eines Wanderweges in GAP (Foto: Fünfstück)
© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION