Aktuelles bei der LBV-Regionalgruppe

Fledermausexkursion in die Weilheimer Au

Zweifarbfledermaus (Foto: Wimmer)
Zweifarbfledermaus (Foto: Wimmer)

Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) veranstaltet im Rahmen der European Batnight am Samstag, 26. August eine kostenlose Abendexkursion zu den Fledermäusen in der Weilheimer Au. Der Gebietskenner und Wildtierbiologe Dr. Knut Neubeck leitet diese Exkursion, bei der erst die Fledermaus-Quartiere besichtigt werden. Eine Stunde später kann man die Fledermäuse bei der nächtlichen Jagd beobachten. Die Rufe dieser geheimnisvollen Säugetiere werden mittels einem Bat-Detector hörbar gemacht.

 

Treffpunkt ist um 19.00 Uhr in Weilheim an der südl. Fußgängerbrücke über die Ammer. 2. Treffpunkt für die Fledermaus-Beobachtung ist an gleicher Stelle um 20.00 Uhr. Evtl. Stirnlampe mitbringen, Ende ca. 21.00 Uhr.

 

 

LBV-Stand beim Kulturknall-Festival in Murnau

Wie jedes Jahr waren wir mit einem Infostand und Kinder-Basteln beim Kulturknall am Sa./So., 22./23.07. dabei. Unser Thema war diesmal der Waldkauz - der Vogel des Jahres. Dazu gab's neben Infos, Eulen-Deko, und zwei Waldkauz-Präparate auch viele passende Bastel-Angebote, wie z. B.: Zapfenkäuze, Filzeulen und Gesichtsmasken.

Der Basteltisch wurde von den Kindern regelrecht belagert, so dass uns zum Schluss teilweise das Material ausging. Auch das Gewitter Samstag-Nacht trübte die Stimmung nicht - es war wieder eine rundum gelungene Veranstaltung.

Susanne Freiknecht (li.) und Paula Brenner helfen den Kindern beim Eulen-Basteln (Foto: Wegmann)
Susanne Freiknecht (li.) und Paula Brenner helfen den Kindern beim Eulen-Basteln (Foto: Wegmann)
Monika Kornherr (re.) wird mit kleinen Geschenken als Kindergruppenleiterin verabschiedet. Alexandra Rieg (li.), unsere Schriftführerin, bedankt sich bei ihr Foto Wegmann).
© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION